Grundschule Nicolaischule

Herzberg am Harz

Aktuell 9 Besucher online

Nicolaischule
Junkernstr. 26
37412 Herzberg

Aktuell

 

 

Die Fördergemeinschaft und die Nicolaigrundschule Herzberg laden ein zum

Sommerfest 2017

und

50 Jahre

Fördergemeinschaft

  1. Juni 2017

14.00 bis 17.00 Uhr

auf dem Gelände der Nicolaigrundschule

Junkernstraße 26, 37412 Herzberg am Harz

Spaß und Spiel • Kinderschminken • Tombola

Essen und Trinken • Kunst und Bühne

Wir freuen uns auf euch/Sie!

In der Woche vom 24.04. bis 28.04.2017 war es soweit:

Der Projekt Cirkus Bellissimo gastierte in der Nicolaischule.

Am Montagmargen staunten die Schülerinnen und Schüler nicht schlecht, als sie das Zirkuszelt und den Wohnwagen der Zirkusfamilie Kaselowsky-Maatz auf dem Schulhof entdeckten. Mit Spannung und Vorfreude begrüßten sie den Zirkusdirektor Marcello und erfuhren allerlei Wissenswertes über das Zirkuszelt und die Aufgaben, die in der Projektwoche auf sie warteten.

Während anschließend die dritten und vierten Klassen den Aufbau des Zirkuszeltes vervollständigten, betätigten sich die Erst- und Zweitklässler als Eintrittskartengestalter und Plakatmaler.

Am Dienstag ging es dann endlich los: Jedes Kind bekam eine Artistenrolle zugewiesen, für die fleißig geübt werden musste. So manches Kind wuchs dabei über sich hinaus und verlor nach und nach Ängste und Hemmungen.

Am Mittwoch gingen die Kinder schon sichtlich routiniert daran, für ihre großen Auftritte am Donnerstag und Freitag zu proben. Bunte Tücher wurden jongliert, elegante Drahtseilartistinnen ließen sich nicht aus dem Gleichgewicht bringen, und Clowns trieben ihre bunten Späße.

Die Galavorstellungen am Donnerstag und Freitag wurden fieberhaft erwartet. "Ich habe zwar Bauchschmerzen, aber ich freue mich schon riesig auf mein Kostüm und die Vorstellung", war von etlichen Schülerinnen und Schülern zu hören.

Es folgten unvergessliche Stunden, in denen die Kinder ihr Können, ihr Geschick und ihren Mut in der Manege bewiesen und den staunenden Familien und Freunden zeigten, was sie in der Projektwoche gelernt haben.

Der donnernden Applaus nach den einzelnen Vorführungen und beim großen Finale zeigte, wie stolz alle auf die jungen Akrobaten und Artisten waren.

Schade, dass es nun schon wieder vorbei ist....

Bilder folgen...