Grundschule Nicolaischule

Herzberg am Harz

Aktuell 10 Besucher online

Nicolaischule
Junkernstr. 26
37412 Herzberg

 

Unser Schulleben – nicht nur lernen

 

Betreuung

Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Jahrgangsstufe können das Betreuungsangebot nach dem Unterricht bis 13.00 Uhr wahrnehmen. In den Gruppen wird gespielt, gebastelt, gesungen usw..

 

AGs

Im Rahmen der stundenplantechnischen Möglichkeiten werden im 3. und 4. Jahrgang Pflichtarbeitsgemeinschaften angeboten, die das normale Unterrichtsprogramm in breiter Vielfalt erweitern.

 

Computerarbeit

Jeder Klassenraum unserer Schule ist mit einem Internetanschluss versehen. Mobile Computerstationen ermöglichen bei Bedarf, jeden Klassenraum mit einem Computer zu versorgen.In unserem Computerraum stehen 11 Computer mit Internetanschluss zur Verfügung.Besonders die Klassen 3 und 4 nutzen diese Einrichtung, um sich selbst Informationen und Wissenswertes zu verschaffen. Lernspiele erweitern die Unterrichtsthemen und sorgen für abwechslungsreiche Festigung des Lernstoffs in allen Klassenstufen.

 

Herkunftssprachlicher Unterricht

Kinder mit nichtdeutscher Muttersprache erhalten die Möglichkeit ihre eigene Erstsprache zu vertiefen. Für Türkisch wird Unterricht angeboten.

 

Projektwochen

In manchen Schuljahren wird entweder ein Schulfest durchgeführt oder eine Projektwoche eingeplant, die nach Absprache thematisch gefüllt wird. Entweder arbeiten alle Klassen an einem übergeordneten Thema oder Schüler ordnen sich klassen- bzw. jahrgangsübergreifend verschiedenen Themen zu, die von den Lehrkräften angeboten werden.

 

Sportfest

Sofern die Wetterbedingungen nicht zu schlecht sind, wird in jedem Sommer ein Spiel– oder Sportfest durchgeführt.

 

Klassenfahrten

Zum Schulleben gehört in den Bereich des sozialen Lernens und Erfahrens auch die Durchführung einer Klassenfahrt oder gemeinsamer Tagesfahrten. Sie sind für alle Schülerinnen und Schüler meistens ein unvergessliches Erlebnis, das in Klasse 4 einen besonders schönen Abschluss der Grundschulzeit darstellt.

 

Schülerbücherei

In den ersten großen Pausen haben unsere Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, in der Bücherei zu stöbern, zu lesen und sich für zu Hause mit Lesestoff einzudecken. Eine breites Angebot an Lektüre spricht viele Kinder an und macht die Auswahl nicht immer leicht.

 

Kooperationen

Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe in Herzberg: eine Klasse der Lebenshilfe arbeitet eng mit einer Klasse der Grundschule zusammen, wobei insbesondere in den musischen Fächern und Sport gemeinsamer Unterricht stattfindet.