Grundschule Nicolaischule

Herzberg am Harz

Aktuell 75 Besucher online

Nicolaischule
Junkernstr. 26
37412 Herzberg

 

 

 

Anschrift Grundschule Nicolaischule
Junkernstr. 26
37412 Herzberg am Harz
Telefon 05521 - 22 11
Fax 05521-987400
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Schulleiter Herr Rudolph
Büro Frau Kunz
Hausmeister Herr Pfeifer
Schulträger Stadt Herzberg am Harz

 

Unterrichtszeiten

Im August 2011 hat die Nicolaischule den Ganztagsbetrieb aufgenommen. Seitdem gelten folgende Zeitraster:

  • Die Schüler werden ab 07.30 Uhr beaufsichtigt.
  • Bei gutem Wetter halten sich die Kinder bis 08.05 Uhr - unter Aufsicht - draußen auf dem Schulgelände auf.
  • Für einige Klassen beginnt der Unterricht bereits um 07.45 Uhr. Ob dies für Ihr Kind zutrifft, entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Stundenplan.
Frühstunde 07.45 Uhr bis 08.10 Uhr
1. Stunde 08.10 Uhr bis 08.55 Uhr
2. Stunde 09.00 Uhr bis 09.45 Uhr
Frühstück 09.45 Uhr bis 10.00 Uhr
Hofpause 10.00 Uhr bis 10.20 Uhr
3. Stunde 10.20 Uhr bis 11.05 Uhr
4. Stunde 11.10 Uhr bis 11.55 Uhr
Hofpause 11.55 Uhr bis 12.15 Uhr
5. Stunde 12.15 Uhr bis 13.00 Uhr

 

Freiwilliges Ganztagsangebot

13.00 Uhr bis 14.00 Uhr: Mittagessen und Spielpause

14.00 Uhr bis 15.00 Uhr: Hausaufgabenbegleitung

15.00 Uhr bis 16.00 Uhr: Nachmittagsangebote

 

Bei Fragen können Sie sich direkt an die jeweilige Lehrkraft wenden.

WICHTIG: Bitte teilen Sie zwecks besserer Kommunikation den Klassenleitungen Ihre Mailadresse mit (falls noch nicht geschehen). Dies erleichtert für uns die Kontaktaufnahme und Organisation erheblich. Besten Dank!

Klasse 1a Frau Gunkel Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Klasse 1b Frau Armgart Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Klasse 1c Frau Aue  
Klasse 2a Frau Bockelmann Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Klasse 2b Frau Nowak Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Klasse 3a Frau Rutzen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Klasse 3b Frau Sack-Sauerland Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Klasse 4a Frau Wetterau Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Klasse 4b Frau Hellmold Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  Frau Schaper-Rinkel Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Schulleitung T. Rudolph und
allgemeine Anfragen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Betreuung

Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Jahrgangsstufe können das Betreuungsangebot nach dem Unterricht bis 13.00 Uhr wahrnehmen. In den Gruppen wird gespielt, gebastelt, gesungen usw..

AGs

Im Rahmen der stundenplantechnischen Möglichkeiten werden im 3. und 4. Jahrgang Pflichtarbeitsgemeinschaften angeboten, die das normale Unterrichtsprogramm in breiter Vielfalt erweitern.

Computerarbeit

Jeder Klassenraum unserer Schule ist mit einem Internetanschluss versehen. Mobile Computerstationen ermöglichen bei Bedarf, jeden Klassenraum mit einem Computer zu versorgen.In unserem Computerraum stehen 11 Computer mit Internetanschluss zur Verfügung.Besonders die Klassen 3 und 4 nutzen diese Einrichtung, um sich selbst Informationen und Wissenswertes zu verschaffen. Lernspiele erweitern die Unterrichtsthemen und sorgen für abwechslungsreiche Festigung des Lernstoffs in allen Klassenstufen.

Herkunftssprachlicher Unterricht

Kinder mit nichtdeutscher Muttersprache erhalten die Möglichkeit ihre eigene Erstsprache zu vertiefen. Für Türkisch wird Unterricht angeboten.

Projektwochen

In manchen Schuljahren wird entweder ein Schulfest durchgeführt oder eine Projektwoche eingeplant, die nach Absprache thematisch gefüllt wird. Entweder arbeiten alle Klassen an einem übergeordneten Thema oder Schüler ordnen sich klassen- bzw. jahrgangsübergreifend verschiedenen Themen zu, die von den Lehrkräften angeboten werden.

Sportfest

Sofern die Wetterbedingungen nicht zu schlecht sind, wird in jedem Sommer ein Spiel– oder Sportfest durchgeführt.

Klassenfahrten

Zum Schulleben gehört in den Bereich des sozialen Lernens und Erfahrens auch die Durchführung einer Klassenfahrt oder gemeinsamer Tagesfahrten. Sie sind für alle Schülerinnen und Schüler meistens ein unvergessliches Erlebnis, das in Klasse 4 einen besonders schönen Abschluss der Grundschulzeit darstellt.

Schülerbücherei

In den ersten großen Pausen haben unsere Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, in der Bücherei zu stöbern, zu lesen und sich für zu Hause mit Lesestoff einzudecken. Eine breites Angebot an Lektüre spricht viele Kinder an und macht die Auswahl nicht immer leicht.